Wild im Glas – Lebensmittel haltbar machen

Wild im Glas: Einmachen, einkochen, eindünsten, einrexen, einwecken – all diese Begriffe umschreiben letztlich ein und denselben Vorgang: das Haltbarmachen von Lebensmitteln durch Erhitzen in einem Konservenglas oder einer Glasflasche unter Luftabschluss.

Die Kunst dabei ist – neben der vom herkömmlichen Kochen zu unterscheidenden Art der Zubereitung – vor allem die Sauberkeit. Einwandfreie, frische Lebensmittel, ein sauberer Arbeitsplatz und das richtige Material sind die wesentlichsten Zutaten, damit das Einkochen gelingt und das Gekochte lange Freude bereitet.

Für das Einrexen ist eigentlich nicht viel erforderlich. Ein Herd, ein Backrohr oder ein Einkochautomat, wie der im Handel erhältlich ist, reicht bereits. Ganz wesentlich aber ist das Material, mit dem man arbeiten möchte. Nicht jeder Deckel ist der Richtige für jedes Glas. Und nicht jeder Deckel, der auf ein Glas passt, ist überhaupt für das Einkochen für geeignet. Es ist für das Gelingen des Prozesses der Haltbarmachung aber auch entscheidend, wie das Glas letztlich richtig verschlossen wird.

Beim Einrexkurs „Wild im Glas“ führt der Vortragende Nikolaus Tomsich durch die unterschiedlichen Themen, der Küchenchef Helmut Zechner wird vor den Kursteilnehmern ein Gamskeulenroulade in Rotweinschalottensauce mit Serviettenknödel und Rotkraut zubereiten und in Rexgläser 580ml einmachen.

Teilnehmerzahl: mindestens 15 und maximal 25 Teilnehmer pro Termin

In Zusammenarbeit mit der „Genussregion Pongauer Wild“

KURSLEITER: Nikolaus Tomisch

Nikolaus Tomisch ist hauptberuflich als Verkaufsleiter bei Österreichs größten Glas und Verpackungshändler Müller Glas tätig. Auf sein Wissen und seine Erfahrung im Bereich Verpackung und Glas greifen Köche, Abfüller und Produzenten gerne zurück. Nikolaus Tomsich gilt als der EinREX-Spezialist und als „Glaspapst“ für alle Verpackungsgläser, er hält zahlreiche Fachvorträge und Schulungen und seine Kochbücher „Selbstgemacht im Glas“ erschienen im Brandstätter Verlag sowie das 1 x 1 des Einkochens erscheinen im Stocker Verlag sind besonders erfolgreich. Seine Leidenschaft ist Kochen und das Genießen von guten Lebensmitteln.

ANMELDUNG:

Terminauswahl (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Name (Pflichtfeld)

Straße und Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl und Ort (Pflichtfeld)

Geburtsdatum (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Telefonnummer (Pflichtfeld)

Deine Nachricht

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zur zweckgebundenen Bearbeitung meiner Nachricht elektronisch erhoben und gespeichert werden.*