Hochstand bauen


Hochstände gehören in fast jedem Revier zu den notwendigen Einrichtungen und so gehört der Bau von Ansitzen und die Instandhaltung zum jagdlichen Handwerk. Gerade bei der Planung und beim Bau neuer Reviereinrichtungen entstehen viele Fragen, die der erfahrene Jäger und Zimmerer Jürgen Schink im Paxisseminar klären wird.

Inhalt des Praxisseminars ist:
• Rechtliche Grundlagen
• Platzwahl des Hochstands
• Bewährte Modelle
• Materialwahl und Bezugsquellen
• Planung und Bau eines Hochstands von Grund auf

Nach einem kurzen praxisnahen Theorieteil geht es in die Tischlerei und dort werden gemeinsam 2 verschiedene Hochstandmodelle gebaut. Dabei erklärt Jürgen die verwendeten Grundtechniken und die richtige Verwendung der benötigten Werkzeuge. Er gibt Euch dabei viele Tipps und Tricks an die Hand um stabile und haltbare Ergebnisse zu erhalten.

Maximal 12 Teilnehmer

KURSLEITER: Jürgen Schink

Jürgen Schink ist passionierter Jäger und Zimmerer bei der Forstverwaltung Mayr-Melnhof und ist dort zuständig für die Reviereinrichtungen. Er ist der Kursleiter des Jagdkurses Salzburg Stadt, Vortragender und Mitglied des Niederwildausschusses.

ANMELDUNG

Vorname (Pflichtfeld)

Name (Pflichtfeld)

Straße und Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl und Ort (Pflichtfeld)

Geburtsdatum (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Telefonnummer (Pflichtfeld)

Deine Nachricht

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zur zweckgebundenen Bearbeitung meiner Nachricht elektronisch erhoben und gespeichert werden.*