Lebensraumverbesserung Niederwild

Der Begriff „Biodiversität“ ist heutzutage in aller Munde. Konkret bedeutet das, dass eine reichhaltige Bandbreite an Lebewesen in unseren Revieren Platz findet. Bei einem Reviergang durch das beeindruckende Niederwildrevier von Sepp Zauner zeigt uns der Landwirt und leidenschaftliche Jäger seine Maßnahmen zum Erhalt der Biodiversität.

Diese Maßnahmen führen einerseits zu einer hohen Wilddichte. Sie sind aber auch eine Notwendigkeit für die langfristige Sicherstellung der landwirtschaftlichen Produktion und Versorgung mit gesunden, regionalen Lebensmitteln. Die biologische Vielfalt zu schützen und zu fördern zählt somit zu den wichtigsten Voraussetzungen für unser nachhaltiges Wohlergehen.

An praktischen Beispielen erklärt und zeigt Sepp Zauner die Möglichkeiten zur Erhaltung der heimischen Artenvielfalt. Nicht nur Grundbesitzer können im Großen etwas zur Lebensraumverbesserung beitragen, sondern auch in unseren Revieren und Gärten können die gezeigten Maßnahmen umgesetzt werden.

Themen des Praxisseminars sind unter anderem:
• Lebensraumverbesserung für unser Niederwild
• Das Anlegen von Biotopen, Heckenanlagen und Wildäckern
• Sinnvolle Umsetzung und Planung von lebensraumverbessernden Maßnahmen

Nach dem Praxisseminar im Revier (Dauer ca. 3h) gibt es die Möglichkeit zur Diskussion bei einer gemütlichen Jause.

KURSLEITER: Josef Zauner

Josef Zauner ist Landwirt und leidenschaftlicher Jäger. Er ist Bezirksjägermeister für den Flachgau und Jagdleiter für die Gemeinschaftsjagd Lamprechtshausen. Gleichzeitig ist er Mitglied im Niederwildausschuss und setzt sich mit viel Energie für Biodiversitätsmaßnahmen ein. Gemeinsam mit seiner Frau hat er für sein Engagement den 1. Preis bei der Salzburger Wiesenmeisterschaft 2013 für „Landschaftselemente und Biotopverbund“ bekommen.

ANMELDUNG:

Terminauswahl (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Name (Pflichtfeld)

Straße und Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl und Ort (Pflichtfeld)

Geburtsdatum (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Telefonnummer (Pflichtfeld)

Deine Nachricht

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zur zweckgebundenen Bearbeitung meiner Nachricht elektronisch erhoben und gespeichert werden.*